arrow

Nicolai Weisenburger ernennt Daniel Fischer

zum Geschäftsführer 

Rastatt - Die weisenburger projekt GmbH wird in der Geschäftsführung ab dem 1. Januar 2019 durch Dipl.-Wirt.-Ing. Daniel Fischer ergänzt. Gemeinsam mit Nicolai Weisenburger und Sven Müller lenkt Daniel Fischer künftig die Geschicke des Unternehmens. 

Seit 2015 ist er für weisenburger projekt als Geschäftsstellenleiter, Prokurist und Projektentwickler für den Großraum Stuttgart tätig. Mit dem Aufstieg in die Geschäftsführung liegen fortan auch die Bereiche Marketing und Vertrieb in seinem Aufgabengebiet.

„Mit der Ernennung eines weiteren Geschäftsführers investieren wir in die Expertise unseres Unternehmens. Durch seine Vertriebserfahrung und Vernetzung in der Immobilienszene bereichert er unsere Führungsebene“, so Nicolai Weisenburger. Sven Müller, langjähriger Geschäftsführer der weisenburger projekt GmbH, fügt hinzu: „Daniel Fischer war unser absoluter Wunschkandidat für diese Position. Seine langjährige Expertise in allen Facetten der Projektentwicklung sticht heraus. Dank seiner hervorragenden bisherigen Arbeit im Unternehmen passt er ideal zu unserem eingeschlagenen strategischen Kurs.“

In erweiterter Formation hält die weisenburger projekt GmbH an ihrem Wachstumskurs fest und möchte das Geschäftsvolumen weiter steigern.

Pressemitteilung

Mehr News zu
weisenburger

+