Große Baustelle von oben mit drei Kränen
Zum Inhalt scrollen

weisenburger entwickelt neues Studentenwohnheim mit 100 Appartements in Saarbrücken

Saarbrücken – Die weisenburger projekt GmbH entwickelt 100 Studentenwohnungen in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Saarbrücken. Das Areal liegt in direkter Nähe zur Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlands (HTW). 

Die weisenburger projekt GmbH hat sich mit den Stadtwerken auf eine Kaufsumme geeinigt. Die Bebauungspläne sind kurz vor Fertigstellung. Für die Saarbrücker Stadtwerke wird auf dem gegenüberliegenden Gelände ein neues Verwaltungsgebäude und ein Parkhaus erbaut. Sobald der Neubau abgeschlossen ist und die Stadtwerke umgezogen sind, beginnt der Umbau des alten Gebäudes. Geplant ist dieser im Jahr 2024. 

Entstehen werden ca. 100 Studentenwohnungen - überwiegend Einzimmerappartement – sowie eine Kita. Außerdem soll der anliegende Stadtwerkepark zukünftig der Öffentlichkeit zugänglich sein. weisenburger ist ausschließlich als Projektentwickler tätig und wird mit einem professionellen Betreiber zusammenarbeiten.
 

Pressemitteilung

 

© Stadtwerke Saarbrücken/HONK Photos